Gynem - Ihre Kinderwunschklinik in Prag, Tschechische Republik
Gynem - Ihre Kinderwunschklinik in Prag, Tschechische Republik
Pronatal - Zentrum der assistierten Reproduktion
Sanatorium Repromeda - Kinderwunschklinik in Brünn, Tschechische Republik
EUROPE IVF International - Kinderwunschzentrum, Prag, Tschechische Republik Barcelona IVF - Ihre Kinderwunschklinik in Spanien
Prague Fertility Centre Eizellspende
Kinderwunschhbehandlung in Finnland, Klinik Ovumia Instituto Bernabeu - Fertilitätskliniken in Spanien
Fertilitätsklinik Invimed - Wir helfen auch bei schwierigen Fällen Fertilitätsklinik Invimed - Wir helfen auch bei schwierigen Fällen
GRAVITA - Kinderwunschklinik in Lodz, Polen
Ferticare Prag - Ihre Kinderunschklinik in Prag
IVFSPAIN - Alicante | Clínica de reproduccion asistida y fertilidad
Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?

Autor Thema: Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?  (Gelesen 621714 mal)

Offline ina84

  • Treffen
  • Embryo
  • *
  • Beitrge: 1.052
  • Country: 00
  • Karma: +3/-4
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7785 am: 04. Januar 2018, 19:00:59 »
Hallo ihr Lieben.. .
@nicky...hoffe Du bist gut rein gerutscht... und hattest nicht zu viel Arbeit...
@linnea... verstehe deine Entuschung  und bin gespannt was euer Telefonat ergibt.. ..
@honey schn das es euch gut gejt8
@bernstein geniesst die Zeit.. . Nun ist eure Familie komplett
LG an alle anderen ina

[/url]
1.EZS Frisch8/13 pos/10sswFG
2.KET11/13neg
3.KET3/14 pos Lebendgeburt
4.KET12/15neg
5.EZS 3/16 pos

Offline Honey123

  • 8 - Zeller
  • ****
  • Beitrge: 176
  • Country: de
  • Karma: +0/-0
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7786 am: 05. Januar 2018, 10:16:15 »
So, vielleicht hab ich ein paar Minuten!
Ja uns geht's gut! Unser allergrtes Glck liegt auf seiner Spielmatte und juchzt und strahlt mich an! Ich muss mir immer wieder ins Gedchtnis rufen, was wir fr ein unglaubliches Glck hatten! Und ein bisschen habt auch ihr daran Teil. Denn durch dieses Forum ist mir das "Monster" EZS ein wenig sympathischer geworden bzw. ist es berhaupt als Option auf ein Kind real geworden. Dafr mchte ich Euch allen danken!

Das einzige, was mir ab und zu auf der Seele brennt ist, dass wir theoretisch noch 5 solcher Sonnenscheine in petto htten... Vielleicht denke ich im Sommer mal intensiver ber ein Geschwisterchen nach. Oder meint Ihr, mit 45 und einem gesunden Kind sollte ich zufrieden sein? Beim nchsten Mal muss es ja nicht wieder sofort klappen und so problemlos laufen...

Habt einen schnen Tag und ich bleibe euch weiterhin erhalten, wenn auch seltener!

Eure Honey
14-16: 2x IUI, 1x IVF, 10x ICSI in D alle neg.
05/16: Erstvisite IVFSpain
11.10.16: Transfer von 1 hatching A-Blasto nach PGS (6 von 6 gesund!)
POSITIV (HCG TF+10: 574)
US an 5+5: ❤
Juni 2017: Geburt unseres kleinen Wunders per KS ❤️

Offline Nicky

  • Embryo
  • ******
  • Beitrge: 806
  • Country: de
  • Karma: +0/-0
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7787 am: 09. Januar 2018, 21:02:03 »
hallo an alle "Damen",
erstmal wnsche ich euch noch alles Gute fr das Jahr 2018. Ist eigentlich schon zu spt, aber besser heute, als gar nicht  :D . War die letzten 2 Wochen nur immer auf die Schnelle am lesen, da die Arbeit mich unter Kontrolle hatte. Echt tzend, aber der nchtliche Schlaf war dafr tief und fest.
Linnea, gibt es neue Vorschlge/Ideen von Alicante? Hoffentlich hat dir das Telefonat mit Dr. S. weiter geholfen?
Bernstein, ist eurer Groer etwas entspannter geworden? Wenn man sich in seine Lage so kindlich versetzt, kann man es ja echt verstehen, dass er etwas "durch den Wind ist". Und der Kleine hat seine Bauchanstrengungen dank Sabsimplex etwas leichter? Haben die Silvesterbller die Kinder arg verschreckt?
liebe Ina, wie geht es dir? Sind die Zwillis gesund und munter? Und die Groe fhlt sich hoffentlich wohl in der Rolle als groe Schwester. Hilft sie fleiig beim wicklen und Flschchen geben? Habt ihr eure Baustelle eigentlich abgeschlossen und der Umbau und Renovierung hat das erhoffte Ergebnis gebracht?
klarabella, wie geht es dir? Novovirus berstanden? Meine Frage kommt wahrscheinlich reichlich spt, daher wnsche ich, dass du wohl auf bist.
honey, schn von dir zu lesen. Und wenn es dir so super geht, auf nach Alicante und den nchsten Sonnenschein abholen. Sollsich nicht so flippig anhren, wie ich es geschrieben habe. Aber warum solltest du nicht nochmal einen neuen Versuch starten, wenn es dir gut geht, das finanzielle passt, dann schnapp dir Mann und Kind und plane einen schnen Urlaub in Alicante und auf dem Rckweg seit ihr vielleicht zu viert? Und mit 45 ist doch alles gut.
herzlich nicky

17 IVF in Deutschland, erfolglos
2006-2009 EZS Polen 6x erfolglos
IVF-SPAIN , Alicante
05.10.2015 Transfer, negativ
11.01.2016 Transfer, 6teSSW Abort
07.09.2016 Transfer, negativ
02.01.2017 Transfer, negativ
KIWU bleibt unerfllt

Offline ina84

  • Treffen
  • Embryo
  • *
  • Beitrge: 1.052
  • Country: 00
  • Karma: +3/-4
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7788 am: 09. Januar 2018, 22:01:59 »
Hallo ihr Lieben!
@nicky.... oh schn das du doch meldest... Du gute Seele!
Arbeit in  Griff heit ja zumindest.. .. keine Grbeleien und immer in Fahrt!
Habt ihr eigentlich Schnee o zumindest gehabt?
@linnea genau wir geht es dir und was hat Telefonat mit Dr. S ergeben?
@bernstein ihr geniesst sicher die Kuschelzeit u wie geht's deinem Grssen?
@honey.. jeder entscheidet selbst und wenn du dich noch gut fhlst.... und meinst es nochmal zu probieren... das darf und soll zum Glck jeder selbst entscheiden....
@me.... hatten 2 Wochen Urlaub.. . Waren aber daheim
... denn einer der Twins schlft eh so schlecht u woanders hatten wir bei e Lust.. .denn die Twins mssen ja viel spielen.... u hier ist es alles ki dergetecht u man muss eh aufpassen wie bld und woanders wr's noch mehr....
Momentan ist es etwas schwierig...anstrengend.... Nicky meine Muse so d schon 14 Monate knnen beide schon rumklettern u laufen beide seit Mitte Dezember.... Milch ist nur abends.... u sie halten die Flasche selbst :-) sie toben hauptschlich mit der Schwester u baden macht denen Spass... aber gemeinsam spielen....leider noch nicht... z.b. duplo wrde Grossebauen aber Jungs zerpflcken es ihr... usw d.h. sie toben eher u spielen im bllebad....
Damit Grsse ne Ecke fr sich hat hat mein Mann ihr im spielzimmee ein Podest gebaut...da hat sie Mglichkeit in Ruhe fr sich zu Spielen.... das kindliche Chaos ist dort ausgebrochen :-)
Ansonsten find ich irgendwie wenig Zeit fr mich... wre nicht schlimm abends geh'n sie ja schlafen.....aber ein zwilli meldet sich beim einschlafen alle 10/15 min.... u wenn erschlft kommt er nachts u braucht Nhe.. . Ok... wre auch ok...aber dabei muckert er u brllt sich ein o jammert im Schlaf.. . Keine Ahnung was der hat.... tagsber ist er ganz frhlich und umgnglich....
Dementsprechend bin ich immer beschftigt....
Die Silvester knallerei hat meine grosse schlecht weg gesteckt.... sie kommt nachts momentan seit dem immer zu uns ins Bett.. .Sie hat vorher immer toll durchgeschlafen in ihrem Zimmer.. .
In Kombination mitm zwilli wirklich anstrengend zur Zeit...
Na ja will .net klagen...
Achso ja Umbau ist durch und Bad fertig ..endlich...
LG allen ina

[/url]
1.EZS Frisch8/13 pos/10sswFG
2.KET11/13neg
3.KET3/14 pos Lebendgeburt
4.KET12/15neg
5.EZS 3/16 pos

Offline Nicky

  • Embryo
  • ******
  • Beitrge: 806
  • Country: de
  • Karma: +0/-0
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7789 am: 09. Januar 2018, 22:27:09 »
Liebe Ina, ist ja voll peinlich.habe total vergessen, Wie gross deine zwillis schon sind.man was ist die Zeit gerast: 14 Monate schon, ja logisch dass sie sich nicht mehr fttern lassen von Schwester.ich habe euch immer bildlich so gesehen dass die beiden Ltten im maxicosi sitzen und du und die grosse gebt jedem ein Flschchen. haha, voll daneben gelegen. liebe Gre nicky und nimm mir mein Zeitreise in die Vergangenheit bitte nicht bel 😆
17 IVF in Deutschland, erfolglos
2006-2009 EZS Polen 6x erfolglos
IVF-SPAIN , Alicante
05.10.2015 Transfer, negativ
11.01.2016 Transfer, 6teSSW Abort
07.09.2016 Transfer, negativ
02.01.2017 Transfer, negativ
KIWU bleibt unerfllt

Offline ina84

  • Treffen
  • Embryo
  • *
  • Beitrge: 1.052
  • Country: 00
  • Karma: +3/-4
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7790 am: 10. Januar 2018, 06:57:59 »
Nicky...kein Problem. Alles gut...Zeit vergeht so schnell....
Vg und schnen Tag... ina

[/url]
1.EZS Frisch8/13 pos/10sswFG
2.KET11/13neg
3.KET3/14 pos Lebendgeburt
4.KET12/15neg
5.EZS 3/16 pos

Offline Nicky

  • Embryo
  • ******
  • Beitrge: 806
  • Country: de
  • Karma: +0/-0
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7791 am: 10. Januar 2018, 20:55:48 »
hallo ina, pn ist unterwegs. gruss nicky
17 IVF in Deutschland, erfolglos
2006-2009 EZS Polen 6x erfolglos
IVF-SPAIN , Alicante
05.10.2015 Transfer, negativ
11.01.2016 Transfer, 6teSSW Abort
07.09.2016 Transfer, negativ
02.01.2017 Transfer, negativ
KIWU bleibt unerfllt

Offline Linna

  • 8 - Zeller
  • ****
  • Beitrge: 223
  • Country: ch
  • Karma: +0/-0
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7792 am: 17. Januar 2018, 22:06:48 »
Liebe alle
Nach ber eine Woche ohne Internet (bauliche Massnahmen in unserer Stadt), einem turbulenten Start in der Schule, einem erneuten Herzultraschall bei unserem Sohn, schaffe ich es endlich mal wieder hier ins Forum.
Unser Telefonat mit Dr. S. war aufschlussreich. Sie empfiehlt die beiden Embryonen vor einem evtl. Frischversuch abzuholen ( DET). Sie meint, dass ein immunologisches Problem vorliegt. Dass ich beim Frischversuch mit derselben Spenderin schwanger geworden bin, sei speziell. Drum soll ich Granozyte spritzen.
Wir sind jetzt am berlegen, wann wir das tun wollen.
Wir sind ausgebrannt und erschpft.
Schn war der dritte Geburtstag unseres Sohnes. Sind jeden Tag usserst dankbar, dass wir ihn bei uns haben.
Herzliche Umarmungen
Linna
[/url]

KiWu seit 2008
2011-2013: 5 x EZS (IVF Spain), alle negativ
April 14: 6. EZS POSITIV (IVF Spain)!!
Geschwisterversuch: Okt 16/April 17 beide negativ

Offline ina84

  • Treffen
  • Embryo
  • *
  • Beitrge: 1.052
  • Country: 00
  • Karma: +3/-4
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7793 am: 21. Januar 2018, 14:04:50 »
Hallo linnea.... Danke fr deine Antwort...
Komisch find ich's schon... denn es gibt bisher keine Untersuchung g Beweis fr immunologie.... und dir ersten versuche ohne era Korrektur kann man ja leider nicht mitzhlen.. ..denn da passte es ja mit Einnistungsfenster nicht.... und speziell o ungewhnlich find ich nicht das du nur bei frisch ss wurdest.... es mssen bei einer pu ja nicht immer 2 o 3 kids entstehen.... es wre zwar schn.... aber nicht ungewhnlich das nur ein kind/lebendgeburt pro pu entsteht.... von daher.... ich persnlich wrde zwar Kryos auch abholen... man wei ja nie.... aber mehr Hoffnung von neuer Spende versprechen bzw sehen das es was wird... weit was ich meine?
Bernstein z.b. hatte pro ou 1 Kind jeweils.... u ich erste Spende auch nur eins.....  klar einige haben auch 2 Kids o 3 pro Pu.. .. aber das ist denke ich eher weniger... viele Grsse ganz viel Kraft u nicht aufgeben wenn es geht
Ina

[/url]
1.EZS Frisch8/13 pos/10sswFG
2.KET11/13neg
3.KET3/14 pos Lebendgeburt
4.KET12/15neg
5.EZS 3/16 pos

Offline bernstein

  • Embryo
  • ******
  • Beitrge: 694
  • Country: de
  • Karma: +2/-1
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7794 am: Gestern um 10:51:00 »
Hallo Ihr Lieben,

ein schnelles Update von mir:
Unser Babyprinz ist heute schon 7 Wochen bei uns. Er ist ein kleiner Buddha. Meine MuMi muss ziemlich reichhaltig sein. Er wiegt schon 5,5 kg. Ansonsten schlft er immer noch relativ viel. Gegen Abend wird er munter. Die Verdauung bereitet leider immer noch Probleme, aber das ist ja bei Jungs und die ersten 3 Monate nicht ungewhnlich.
Der groe Kleine hat am letzten Wochenende seinen 3. Geburtstag gefeiert. Verrckt, wie die Zeit vergeht.
Mir geht's gut soweit. Bin halt mde.

Liebe Linnea, ich wrde die Eisbren auf jeden Fall abholen. Man wei es ja nie. Und warum nicht Granocyte spritzen. Es ist teuer, ja. Aber die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen. Ich hatte keine, auer Erkltungssymptome. Es ist ein Wachstumsfaktor und schadet sicher, auch wenn keine KIR Problematik vorliegt, nicht. Also ich wrde es machen, schon um nichts unversucht zu lassen. Aber da haben sicher viele auch eine andere Meinung. Ich bin jedenfalls in Gedanken bei euch und drcke, wann auch immer die Daumen.

Huhu Ina, so ganz abschlieend kann man man die Bilanz bei uns noch nicht ziehen. Wir haben ja noch 2 PGS Blastos. Wer wei, was daraus noch werden wrde. Da wir die Blastos nicht mehr abholen, werden wir es allerdings nicht erfahren. Aber ansonsten, erste Spende 4 Blastos 1 Kind, zweite Spende 4 PGS Blastos, nach 2x Set 1 Kind, 1 MA.

Ihr Lieben, ich lasse euch allen viele Gre hier!
Bis bald, Bernstein
1. KET IVF Spain 04/2014 - positiv HCG 430

neue Spenderin
2. KET 27.03.17 - positiv

Offline ina84

  • Treffen
  • Embryo
  • *
  • Beitrge: 1.052
  • Country: 00
  • Karma: +3/-4
Antw:Alicante, Dr. Aizpurua - Wer noch?
« Antwort #7795 am: Gestern um 14:17:21 »
Schn das es euch gut geht Bernstein.....

Wollt ihr die blastos noch abholen o was schwebt euch vor?

Ja klar ist noch ungewiss.... wollt einfach nur sagen... das es sicher nicht so selten vorkommt das pro pu halt eventuell nur 1 Kind rauskommt.... weil der Begriff speziell fiel bei 3 spenden nur 1 x bei frisch ss....
Das Einnistungsfenster ist ja erst seit 3ter Spende korrigiert...

Und ja auch wenn nur b Kryo.... wrd ich trotzdem abholen.... und granozyte ja muss jeder auch wissen ob er es probieren mag...


LG an alle


[/url]
1.EZS Frisch8/13 pos/10sswFG
2.KET11/13neg
3.KET3/14 pos Lebendgeburt
4.KET12/15neg
5.EZS 3/16 pos