Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Dummy Advertiser
Pronatal - Zentrum der assistierten Reproduktion
Sanatorium Repromeda - Kinderwunschklinik in Brünn, Tschechische Republik
Dummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy Advertiser

Medikamente abzugeben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Medikamente abzugeben

    Ich habe Estrofem 2mg haltbar bis 01/2019, Prednison haltbar 02/2018 und Estra Hexal 50 Pflaster haltbar bis 01 / 2017 zu verschenken.

    Ich bin seit drei Monaten Mama und brauche die Medis nicht mehr.

  • #2
    Antw:Medikamente abzugeben

    Hallo Babsi,
    Ich stehe noch vor meiner eizellspende und gehe voraussichtlich ab nächster Woche in den Vorbereitungszyklus. Bist du schon 45 gewesen bei deiner eizellspende? Und hat es bei dir beim ersten Versuch geklappt? Ich bin schon 47, habe das Gefühl, dass die meisten hier jünger sind beim ersten Versuch
    Vielleicht kannst du mir ja Hoffnung machen.

    Kommentar


    • #3
      Antw:Medikamente abzugeben


      Ich bin mittlerweile 46 Jahre alt. Nur Mut!!

      Manchmal ist es ein langer Weg, aber der lohnt sich. Ich hatte vorher drei Fehlgeburten (zwei mit eigenen Eizellen) und suchte dann eine Abortsprechstunde (Uniklinik) auf, da ich wissen wollte woran es liegt. Tja, der Schilddrüsenwert war nicht optimal und die Blutgerinnung auch nicht. Die Schilddrüse wurde mit Medikamenten eingestellt und ich habe Ass 100 genommen und dann hat´s geklappt!

      Bei mir im Krankenhaus lagen zwei viel jüngere Frauen und bei beiden war die Schwangerschaft und Geburt komplizierter als bei mir. Vergiss das Alter, wenn ein Kind zu dir kommen will, dann kommt es auch!

      Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

      Kommentar


      • #4
        Antw:Medikamente abzugeben

        Und in welcher Klinik hat es dann geklappt? Wie ist denn bei dir der zyklus synchronisiert worden, mit der Pille? Warst du zum Zeitpunkt als dann geklappt hat schon in den Wechseljahren? Und war die Schwangerschaft unkompliziert? Hat sich denn nach der Geburt hormonell betrachtet alles wieder rasch eingespielt? Wenn ich darüber nachdenke in welcher Weise durch die ganzen medikamente in den Hormonhaushalt eingegriffen wird, macht mir das wirklich Ängste. Sorry hoffe das sind nicht zu viel Fragen. Ich versuche gerade Risiken und Chancen abzuwägen.

        Kommentar


        • #5
          Antw:Medikamente abzugeben

          Hallo Babsi, ich brauche demnächst diese Medikamente. HAst Du sie noch? LG

          Kommentar


          • #6
            Antw:Medikamente abzugeben

            Hallo habe noch Utrogestan 4 Packungen / Tschechische a 100 mg/ 30 Kapseln pro Packung/ haltbar 10/18 und 08/2o18 . Vielleicht braucht noch jemand, Lg Lady

            Kommentar


            • #7
              Antw:Medikamente abzugeben

              Hallo spätesGlück!
              Ich bin auch 46 und denke nun an eine Eizellspende. War auch am verzweifeln, ob es in solchem Alter überhaupt funktioniert. Habe mich aber noch nicht an die Klinik gewendet. Hatte bisschen Angst davor...Wie viel Zeit ist her, bevor du in den Vorbereitungszyklus gehst? Wird dieser Transfer mit frischen oder gefrorenen Eizellen durchgeführt?

              Kommentar


              • #8
                Antw:Medikamente abzugeben

                Hallo marlen,
                Leider habe ich den ersten Versuch abgebrochen, da ich kurz vor transfer in eine panische angst gefallen bin. Das wäre jedoch mit frischen ez gewesen. Ich plane jedoch einen zweiten Versuch.

                Kommentar


                • #9
                  Antw:Medikamente abzugeben

                  Und warum hast du Angst?

                  Kommentar


                  • #10
                    Antw:Medikamente abzugeben

                    Hallo Lady2878,
                    Ich brauche gerade Utrogestan falls Du es noch hast!

                    Hallo babsi45
                    Estrofem und Prednison würde ich auch gerne haben!
                    Hast Du sie noch?

                    LG

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X